home          
unser zwinger
unsere Hunde
unsere Zucht
 unsere Welpen
unser J-Wurf
unser K-Wurf
unser L-Wurf
unser M-Wurf
unser N-Wurf
unser O-Wurf
unser P-Wurf
 unser Q-Wurf
unser R-Wurf
unser S-Wurf
Urlaubsfotos
unser Dackelfest
Gästebuch        
Medienberichte 
Links
 Impressum        
Fotogalerie

                                          unser Q-Wurf

                                                         24. September 2009

    "Lenka vom Jagdgrenzstein" ist eine Tochter von unserer Idje und lebt in Mutlangen bei Familie Gretzinger. Sie wurde von "Manitou vom Eigenthal", einem schönen Rüden von Familie Walker aus Zürich, gedeckt. Lenkas Schwangerschaft ist ganz normal verlaufen, und sie hat ohne Probleme ihre 6 Welpen, 4 Hündinnen und 2 Rüden,  zur Welt gebracht. Aus diesem Wurf haben wir eine Hündin behalten, die "Queen vom Jagdgrenzstein".
 

unser%20Q-Wurf.htm

links ist der Manitou, rechts die Lenka

Ahnentafel von Manitou,      Ahnentafel von Lenka

Lenka und ihre frisch geborenen Welpen

 

hier sind sie nun gerade 2 Tage alt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   inzwischen sind sie schon eine Woche alt und haben, wie
                   man sieht, einen guten Appetit


                                         

 

 

die beiden Rüden mit 12 Tagen

 

 

 

Inzwischen sind sie 3 Wochen alt und wollen, wenn sie nicht gerade schlafen, auch schon die Umgebung entdecken

 


Die kleine Rasselbande ist nun fast 5 Wochen alt und hat ihre ersten Ausflüge im Garten erlebt.
Müde von den vielen neuen Eindrücken und der frischen Luft fallen sie anschließend in einen erholsamen Schlaf.

 

 

die Welpen genießen die warmen sonnigen Herbsttage im Freien


 aus den kleinen hilflosen Mäuschen sind inzwischen lebhafte kleine Persönlichkeiten  geworden, die nicht nur ihre Mama sondern auch Frauchen und Herrchen ganz schöne auf Trab halten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    

der Ausflug im Fahrradanhänger ist besonders beliebt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                        

 

 

 

                           

     

Die kleinen Rauhaardackelwelpen sind nun gute 9 Wochen alt und werden in den nächsten Tagen nach und nach alle in ihr zukünftiges neues Zuhause entlassen.

 

Quentin, genannt Kalle, lebt nun bei Fam. Jabornitzky in Platting,

und Quirin, genannt Max, zieht um in die hundefreundliche
Stadt München zu Herrn Ehmer und Herrn Feichtmeier

Qreszentia, genannt Zenzi, darf in Zukunft mit Herrchen in
Königsfeld im Schwarzwald auf die Jagd gehen

 

und Queen kommt zu uns nach Wildberg, wo schon ihre Oma lebt

 

Quendolin wird jetzt bei Fam. Urban in Volkertshausen leben

 


während Quintina bei ihrer Mama Lenka und Herrchen und Frauchen in Mutlangen bleiben darf
 

 

nach oben